Schamanische Rasseln

 

 

Herzlich Willkommen, ich freue mich, Dich zu begrüßen.

... Mitakuye oyasin - In Lak'ech ...

 

 

 

Seit circa 20 Jahren bin ich mit der schamanischen Sicht der Welt(en) vertraut.

   

Anfangs hatte ich das Bedürfnis, für mich selbst schamanische Gegenstände für den persönlichen Gebrauch herzustellen und dann begann ich, auch für andere Rasseln und Trommeln, als auch Kraftgegenstände zu fertigen. Inzwischen haben einige der Rasseln sogar schon weltweit ihre neue Heimat gefunden.

 

Als Teil von Mutter Erde sind die Rasseln bewusst nur aus natürlichen Materialien und mit einfachen Methoden in Handarbeit gefertigt,

 

Die meisten meiner Rasseln sind aus Hirschrohhaut gefertigt. Da eine Bisonrohhaut, teils mit Fell, ihren Weg zu mir gefunden hat, darf ich zurzeit auch Rasseln aus Bisonrohhaut herstellen.

 

Ich entwerfe gerne bestimmte Formen, aber oftmals entwickelt sich die Form des Rasselkopfes in ihrem Werdeprozess von selbst.

Gefüllt wird die Rassel mit Steinchen, Getreidekörnern und ab und zu kommen auch noch ein paar Kräuter dazu.

 

Für den Rasselstab verwende ich nur Hölzer, die ich am Boden finde oder die vom Fluss angeschwemmt worden sind. Es ist immer wieder schön zu erfahren, wenn ein Holz mit einer ganz besonderen Signatur mich „ruft“ und sich auffinden lässt.

 

In Zusammenarbeit mit dem Holz wird der Rasselstab dann vorbereitet, und mit dem Kopf der Rassel verbunden, mit diesem schöpferischen Vorgang ist die Rassel geboren.

 

Einige der Rasseln bleiben bewusst „nackt“, das heißt, sie sind nur mit ihrer Nabelschnur verbunden, damit der Hüter der Rassel sie mit eigenen Kraftobjekten schmücken kann.

 

Eine Auswahl der von mir angebotenen schamanischen Rasseln finden Sie unter dem Link „Rassel“.

Die Preise variieren und beginnen bei circa 40 Euro.

 

Ich fertige gerne eine Rassel oder einen Kraftgegenstand nach Ihren persönlichen Wünschen und Vorstellungen.

 


Top